Anlage

Unsere Schießkinoanlage wurde unter Berücksichtigung neuester Technologien und modernster Sicherheitsstandards konzipiert. Es wurde besonderer Wert auf die Verwendung der besten Bau- und Ausbaumaterialien gelegt.

Die Technik:

Digitalisierte Filme oder Animationen werden mittels computergesteuerter Projektoren auf eine 9x3 Meter große Leinwand projiziert. Der Schütze schießt mit scharfer Munition auf bewegliche oder stationäre Ziele. Kameras überwachen die Szenen und ermöglichen eine präzise Trefferauswertung. Die Einschusslöcher werden durch minimales gegenseitiges Verschieben der beiden Bildwände automatisch verschlossen. Ein Abkleben der Löcher durch den Schützen entfällt!

Die Anlage ist für alle Kaliber vom Kleinkaliber bis zur Großwildbüchse geeignet.

Das System erlaubt jedoch auch das Schießtraining mit Infrarot-Laserwaffen. Bei dieser völlig ungefährlichen Variante entfallen Rückschlag und Munitionskosten.

Die Szenen wirken lebensecht und der Schütze erlebt den realistischen Eindruck der freien Wildbahn - glücklicherweise gibt es aber keine Nachsuchen!

Für Behörden und Mitarbeiter von Sicherheitsdiensten stehen zahlreiche Spezialmodule zur Verfügung. Für nähere Informationen bitten wir um Ihre Anfrage.

Werfen sie einen Blick in unsere Schießanlage:
Ziehen Sie einfach den Cursor über die Legende, dann werden die entsprechenden Bereiche in der Grafik eingeblendet. Für Bilder und Informationen zu den Räumen klicken Sie hier !

Fallback or 'alternate' content goes here. This content will only be visible if the SWF fails to load.